Werbung

BIM-Daten für TGA-Planer

Köln. Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) bündelt digitale Produktdaten für Building Information Modeling (BIM). Sie sind im Internet unter www.bim4hvac.com abrufbar, und zwar in mehreren Sprachen – darunter in Englisch, Französisch, Italienisch und Russisch.

Bild: BDH

 

Insgesamt 15 Produktgruppen umfasst der im Netz eingestellte Katalog: Wärmeerzeuger, Brenner, Speicher, Heizkörper, Flächenheizungen, Wärmepumpen, solarthermische Anlagen, Wohnungslüftungsgeräte, Lüftungsklappen, RLT-Schalldämpfer, Klappen, Blenden und Volumenstromregler, Rohre, Kanäle sowie Formstücke in 2D und 3D. Dem BDH zufolge beinhaltet der Produktkatalog mehr als 1. Mio. Artikel.
In einigen Softwareprogrammen ist der Zugriff auf die Herstellerdaten automatisiert über den Webservice möglich, um den externen Datenzugriff zu erleichtern, teilt der Bundesverband mit. Zudem sei eine neue BIM-CAD-App für den Download von CAD-Daten entwickelt worden. Neu sind darüber hinaus Filtermöglichkeiten, um nach Herstellerdaten zu suchen und sie in die jeweilige Anwendungssoftware zu exportieren.

www.bdh-koeln.de

 

 

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: