IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 06/2005, Seite 4 f.

INHALT

INFOTHEK
Nachrichten
8
Fax-Seite
151
Termine
166
EDV
167
Steuern
168
Bücher
170
Urteile
172
Regelwerk
172
Impressum
174
EDITORIAL

1000 Innovationen

Die ISH steht unmittelbar vor der Tür: Vom 15. bis 19. März sind die Messehallen in Frankfurt geöffnet und warten auf die Besucher. Markus Sironi macht Geschmack auf das weltweit größte SHK-Ereignis in diesem Jahr.

3

MARKTFORSCHUNG AKTUELL

Urlaub in der Wanne

GfK-Badstudie 2004: Eine deutsche Nahaufnahme (Teil 2).

18

VERBÄNDE AKTUELL

Berichte der IKZ-HAUSTECHNIK-Redaktion über den ZVSHK und SHK-Fachverbände.

Zentralverband
22
Niedersachsen
26
Schleswig-Holstein
27
Sachsen
28
Die ISH 2005 - von A - Z
A WIE AUF EINEN BLICK

ISH 2005 kompakt

30

B WIE BRENNWERTTECHNIK

Brennwerttechnik erobert den Heizungsmarkt

Über wirtschaftliche und umweltfreundliche Anlagensysteme.

32

C WIE CHANCE

Neue Chancen mit Erdgas

Das Erdgas-Komforthaus wird Realität.

36

D WIE DESIGN

Design - Der Name ist Programm

Die Nasszelle erhält ein neues Image.

40

E WIE ENTSPANNUNG

Der Megatrend: Wellness

Mehr als nur ein Fremdwort: Denn Wellness lebt.

44

F WIE FARBE

Farbsignale erwartet

Mit dem Lifestyle kommt wieder mehr Farbe ins Bad.

48

G WIE GESUNDHEIT

Frühjahrstrends im privaten Bad

Entspannen und relaxen in den eigenen vier Wänden.

52

H WIE HYGIENE

Einfach(er) sauber

(Fast) alles, was im Bad und WC die Arbeit erleichtert.

58

I WIE INNENEINRICHTUNG

Möbel machen Stimmung

Ausdrucksstarke Elemente mit Stauraum.

60

K WIE KLEINHEBEANLAGEN

Super Sonderlösungen

Die heimlichen Könner mit Pfiff.

62

L WIE LÜFTEN

"Hygienisch" und energieeffizient lüften

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

64

M WIE MOBILITÄT

Angenehm bequem

Bäder mit Annehmlichkeiten einrichten.

68

N WIE NEUHEITEN

ISH-Schaufenster

Aktuelle Produkt-Trends im Fokus.

70

O WIE OEKOLOGISCH HEIZEN

Zündende Argumente

Marktübersicht der Holzpellet-Heizkessel.

90

P WIE PIRATERIE

"Alles nur geklaut"

Die Produktpiraterie bei Sanitärherstellern greift immer mehr um sich.

96

R WIE RAUM

Duschen - Raum für große Ideen

Über einen häufig genutzten Platz im Bad: Die Dusche.

102

S WIE STAUBSAUGANLAGE

Mit leisen Tönen

Zentralstaubsauganlagen bieten Sauberkeit und Hygiene im Haus.

104

T WIE TRINKWASSERERWÄRMUNG

Dürfens 1000 l mehr sein?

Die Auslegung von Trinkwasserspeichern wird zum Kinderspiel.

110

U WIE UMWELTWÄRME

Elektrowärmepumpe zur Beheizung und Warmwasserbereitung

Ein Grundlagenbeitrag einer viel versprechenden Technik.

120

V WIE VERGNÜGEN

Neues und Bewährtes

Schwimmbadtechnik unter der Lupe.

128

W WIE WÄRMESPEICHER

Äußerst kompakt

Mini-Heizzentralen mit integrierten Solarspeichern.

130

Z WIE ZU GUTER LETZT

Was ist wo los?

Ausgehtipps vom 15. bis 19. März in Frankfurt.

132

Zusammenfassung

Internetadresse sowie Hallen- und Standnummer der in diesem ISH-Special aufgeführten Hersteller.

134

KLEMPNERTECHNIK

Metallfassade prägt Hafenarchitektur in Düsseldorf

Aktuelles aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt.

136

EDV

3D in Farbe verkauft sich gut

Professionelle Badplanung am PC als Verkaufsargument.

140

REPORT

Hervorragende Zwischenzeit

Kleinklimageräte von Vaillant: Ein Jahr nach der Markteinführung.

152

Gemeinsam mehr erreichen

Siemens Building Technologies sucht qualifizierte Partnerunternehmen.

158

Contracting für SHK-Handwerker

Intensive Zusammenarbeit zwischen Innung und Versorger zahlt sich aus.

160

RECHT-ECK

Lizenz zur Kündigung

Über Fehler bei der Abmahnung im Arbeitsverhältnis.

162


[Zurück]   [Übersicht]   [www.ikz.de]