IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 6/1999, Seite 4 ff.


INHALT


INFOTHEK

Nachrichten

 8

EDV

234

Termine

235

Fax-Seite

240

Impressum

241

EDITORIAL

ISH 99

Michael von Bock und Polach macht Ihnen Geschmack auf einen Besuch der ISH 99, dem größten Messeereignis der SHK-Branche schlechthin

3

VERBÄNDE AKTUELL

Berichte der IKZ-HAUSTECHNIK-Redaktion über den ZVSHK und SHK-Fachverbände

Zentralverband

14

Nordrhein-Westfalen

20

Bayern

22

Niedersachsen

24

Hessen

25

Brandenburg

26

HAUS DER TECHNIK

Auf den Seiten 27 bis 154 werden all die Technik- und Einrichtungsthemen behandelt, die in einem Einfamilienhaus zum Tragen kommen (können). Dazu zählen zum Beispiel die Trinkwasser- und Badinstallation, der Heizkessel und die Wandheizung. Aber auch die kontrollierte Wohnungslüftung und die Regenwassernutzung sind ebenso Themen wie die Elektroinstallation oder Automatisierungsmöglichkeiten.
Zum Inhaltsverzeichnis

HAUS DER TECHNIK

 

SANITÄR-/HEIZUNGSTECHNIK

Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung

Dr. Ulrich Schirmer     Dr. Jens Göring   Teil 1

Praxiserfahrungen mit Anlagen, die mit über 100 m2 Kollektorfläche betrieben werden

156

Verbrauchserfassung per Funk

Hans-Peter Müller

Die effiziente Datenerfassung gewinnt mehr und mehr Marktanteil - bei zu beherrschender Technik

166

Verursachungsgerechte Erfassung von Kalt- und Warmwasser sowie Wärme

Martina Kuhlendahl

Viele Antworten auf Fragen rund um die Erfassung von abrechnungsrelevanten Daten

172

HEIZUNGSTECHNIK

Verborgene Heizquellen nutzen

Fußbodenheizungen aus Kupferrohren für den Wohn- und Industriebau

179

Fußbodenkühlung im Flughafen Hannover-Langenhagen

Dipl.-Ing. Hermann Reif

Fußbodenheizung im Winter, Fußbodenkühlung im Sommer. Ein besonderes Anlagensystem machts möglich.

186

Kritische Bewertung von prozentualen Aussagen in der Heizungstechnik

Dipl.-Ing. Gerd Böhm

Was besagen Prozentgrößen in der Heizungstechnik und welche Wirkungen haben sie in der Praxis. Ein Hintergrundbericht, der es in sich hat.

192

Entwicklungstendenzen im Gasgerätemarkt auf europäischer Ebene

Dipl.-Phys. Theo B. Jannemann   Teil 1

Konsequenzen der EG-Gasgeräterichtlinie für Hersteller, Vertreiber und Prüfstellen

198

KLEMPNERTECHNIK

Barbarossaturm mit Blei dauerhaft saniert

"Und wenn die alten Raben noch fliegen immerdar, so muß ich auch noch schlafen, verzaubert hundert Jahr." Der schlafende Kaiser Friedrich I. (Barbarossa) hat ein neues schützendes Dach aus Blei bekommen.

206

Kehlen aus Saturnblei

Der korrosionsbeständige Werkstoff Blei garantiert Langlebigkeit

210

WERKZEUGE

Einsatzkriterien von Bohrmaschinen, Schlagbohrmaschinen und elektropneumatischen Bohrhämmern

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Jany

Jedes Elektrowerkzeug hat sein spezielles Einsatzgebiet, auf dem es seine Leistung in optimaler Weise unter Beweis stellt

212

INTERVIEW

Ausblicke

Die IKZ-HAUSTECHNIK sprach mit Fritz W. Pahl, dem Chef des Wannenherstellers Bette (Delbrück).

218

REPORT

Armaturen aus dem Sauerland

Oventrop - Hersteller von Design-Absperrarmaturen

222

Mit Innovationskraft und Kundenorientierung

Vaillant - In diesem Jahr feiert der Heizgerätehersteller sein 125jähriges Bestehen

224

PRODUKTE

226

UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Ein Jahr zur Bewährung

Das Einzelhandelskonzept nimmt Konturen an. In Berlin stimmten 70 Manager aus Industrie, Fachgroßhandel und Handwerk für eine einjährige Erprobungsphase.

236


[Zurück]   [Übersicht]   [www.ikz.de]