IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 4/2002, Seite 4 f.


INHALT


INFOTHEK
Nachrichten
6
Leserbriefe
51
Regelwerk
52
Urteile
52
EDV
53
Impressum
58
EDITORIAL

Umdenken tut not

Angesichts der schlechten wirtschaftlichen Zeiten gewinnt die effiziente Betriebs- und Baustellenorganisation im Handwerk zunehmend an Bedeutung. Einen nicht unerheblichen Mehrwert verspricht auch der Einsatz moderner Bautechnologien und Systemlösungen, meint Karl Spachmann, Sprecher der Geberit-Geschäftsführung.

3

VERBÄNDE AKTUELL

Berichte der IKZ-HAUSTECHNIK-Redaktion über den ZVSHK und SHK-Fachverbände

Zentralverband

11

Nordrhein-Westfalen

14

Niedersachsen

17

SANITÄRTECHNIK

Alternative Trinkwasserbehandlung

Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Meck
Nachdem die ersten Geräte ein DVGW-Prüfzeichen erhalten haben, gewinnen alternative Trinkwasserbehandlungssysteme an Bedeutung. Der Autor beschreibt die Wirkungsweise und gibt einen Überblick über die derzeit am Markt erhältlichen Geräte.

19

HEIZUNGSTECHNIK

Umwälzpumpen mit Permanentmagnetmotor

Permanentmagnetmotoren bieten sich besonders für Heizungsumwälzpumpen an. Dabei sorgen sowohl der hohe Wirkungsgrad als auch die Möglichkeit der elektronisch geregelten Leistungsanpassung der Pumpe an den Heizbedarf für eine deutliche Reduzierung des Stromverbrauchs, wie der Beitrag aufzeigt.

26

KLEMPNERTECHNIK

Klempnerarbeiten mit Metall im Bereich von Dachtraufen

Friedolin Behning und Frank Neumann
Dachtraufen verhindern den unkontrollierten Ablauf des Niederschlagswassers an Gebäuden. Der Beitrag behandelt die häufigsten Ausführungen und stellt klempnertechnische Lösungen vor.

30

SOLAR - NA KLAR!

Norddeutschland: Nachholbedarf bei Solarenergie

Ohne erkennbaren Grund hat sich ein starkes Süd-Nord-Gefälle bei den Antragszahlen für Solarwärmeanlagen herauskristallisiert.

34

INTERVIEW

äAusgefeiltes Gesamtsicherheitskonzept“

Bereits in naher Zukunft können Gas-Innenleitungen auch aus nicht metallenen Werkstoffen erstellt werden. Pilotanlagen gibt es bereits einige, das Regelwerk wird derzeit überarbeitet. Wie sicher solche nicht metallenen Installationen sind, wollte die IKZ-HAUSTECHNIK-Redaktion von Dipl.-Ing. Peter Brägelmann wissen.

38

REPORT

äGeeignetes Instrument zum Umweltschutz“

Anlässlich einer Informationsveranstaltung der Techem AG sprach Prof. Klaus Töpfer als Gastredner zur neuen Energieeinsparverordnung.

44

äInformationszentrum Entwässerungstechnik Guss e.V.“ ins Leben gerufen

Um das hohe Qualitätsniveau von gusseisernen muffenlosen Abflussrohren auch in Zukunft sicherzustellen, gründete die europäische Gussrohrindustrie zusammen mit einigen Zulieferern von Verbindungstechnik und Zubehör eine neue Institution.

46

UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Strategien für Ihren Erfolg

W. Neise
Im abschließenden achten Teil der Artikelserie geht es um die Deckung konstanter Grundbedürfnisse als eine verlässliche Grundlage jeder Strategie.

48

Produkte

54