Werbung

Starkregenereignisse unter Kontrolle

Flachdachentwässerung: gesetzliche Vorschriften, Anforderungen und Auslegung

 

Flachdächer bieten in der Gebäudefunktion zahlreiche Vorteile. Dem gegenüber steht aber ein statisches Problem: Die Wassermengen, die sich bei Regen auf den Dächern von Einkaufszentren, Fertigungshallen oder Parkdecks sammeln, können sich schnell zu großen Volumina und damit zu einem hohen Gewicht summieren. An die Entwässerung von Flachdächern werden aus diesen Gründen entsprechende Anforderungen abgeleitet, die bei der Planung und Auslegung zu berücksichtigen sind.

 


Artikel teilen: