Werbung

Keuco: Ein Modell in vielen Varianten

Den neuen Spiegelschrank „Royal Modular 2.0“ von Keuco gibt es in zahlreichen Formaten und mit ein, zwei, drei oder vier Türen. Mit Breiten von 50 cm bis 210 cm, in zwei Höhen und mit zwei Tiefen. „Demzufolge passt er in zahlreiche Bäder und lässt sich mit vielen Waschtischgrößen kombinieren“, weiß Keuco. 

Der Spiegelschrank „Royal Modular 2.0“ lässt sich in oder an die Wand montieren. Bild: Keuco

Magnetleiste für kleine „Beautyhelfer“. Bild: Keuco

 

Der Innenraum ist mit individuell organisierbaren Rauchglasböden und einer weißen Glasrückwand ausgestattet sowie einem Kosmetikspiegel, der flexibel an den Glasböden und den Türen aufgesteckt oder aufgestellt werden kann. Steckdosen und Doppel-USB-Anschluss liegen hinter zwei Klappen verdeckt. Die beidseitig verspiegelten Drehtüren ermöglichen eine Rundumsicht. Sie schließen mit der „soft-close“ Technik. Die horizontale LED-Beleuchtung oben und unten sorgt für eine schattenfreie und blendfreie Gesichtsausleuchtung, die sich in Helligkeit und Lichtfarbe einstellen lässt. Eine unbeleuchtete Variante ist auch erhältlich.

 

Keuco GmbH & Co. KG, Oesestr. 36, 58675 Hemer, Tel.: 02372 904-0, info@keuco.de, www.keuco.de

 


Artikel teilen: