Werbung

Leckageschutz von Trinkwasserinstallationen in Gebäuden – mit einer Marktübersicht erhältlicher Systeme

Mit technischen Einrichtungen gelingt der Leckageschutz von Trinkwasserinstallationen in Gebäuden

Einen zuverlässigen Schutz vor Wasserschäden bietet eine Sicherheitseinrichtung, die eine Leckage erkennt und an zentraler Stelle die Wasserzufuhr automatisch absperrt. Bild: Grünbeck

 

Leckageschutz ist ein prominentes Thema, das viele umtreibt. Vom Immobilienbesitzer und Verwalter über Versicherungsunternehmen, die Schäden in hohem Maße finanzieren müssen, bis hin zu Herstellern und Installationsbetrieben. Mit den richtigen Sicherheitssystemen ließen sich rund 93 % der Schäden verhindern, wird geschätzt. Prävention, die sich rechnet, auch für das SHK-Handwerk.

Artikel weiterlesen auf IKZ-select (BASIC-Inhalt, kostenfrei nach Registrierung)

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: