Werbung

Afriso Euro Index GmbH: Komplett ­ausgestattet

Der neue Solar-Pumpenstrang "PrimoSol 130-1" von Afriso wird in eigensicheren, geschlossenen Solarthermieanlagen installiert und wälzt die Wärmeträgerflüssigkeit (z.B. Wasser, Wasser-Glykol-Gemisch) bis zu einer Höhe von 5,5 m um (optional bis 8 m). Der max. Anlagendruck liegt bei 6 bar.

 

Die komplett vormontierte, dichtheitsgeprüfte und wärmegedämmte Baugruppe besteht aus Durchflussmesser, Pumpe, Kombihahn, Sicherheitsgruppe und Wandbefestigung. Der Durchflussmesser enthält zudem einen Kugelhahn zur Absperrung. Und im Kombihahn sind Handrad mit integriertem Thermometer und Schwerkraftbremse vereint. Die Sicherheitsgruppe wiederum besteht aus Manometer, Sicherheitsventil und der Anschlussmöglichkeit für das Ausdehnungsgefäß. Über die "PrimoSol 130-1" sagt Afriso: "Der Solar-Pumpenstrang verfügt über alle erforderlichen Sicherheits- und Funktionsbauteile und ist daher ideal für die preiswerte Aus- oder Nachrüstung neuer und bestehender Anlagen geeignet."
Afriso-Euro-Index GmbH, Lindenstraße 20, 74363 Güglingen,
Tel.: 07135 102-0, Fax: 07135 102-147,
www.afriso.de, info@afriso.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: