IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 5/2004, Seite 17


VERBÄNDE AKTUELL 


Hessen


Ölfachtagung Hessen

Start der Öl-Brennwert-Initiative/Fachbetriebsschulung

Die Öl-Brennwerttechnik ist mittlerweile zum festen Bestandteil der Produktpalette der Heizgeräteindustrie geworden. Zusammen mit der neuen schwefelarmen Heizölsorte eröffnet das System Ölheizung im Neubau wie im Modernisierungsmarkt neue Chancen für das Heizungshandwerk. Wie diese genutzt werden können, darüber wollen der Fachverband SHK Hessen, der Verband für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH) und das Institut für wirtschaftliche Oelheizung (IWO) mit Vertretern aus SHK-Handwerk und Mineralölhandel auf der Ölfachtagung Hessen in Bad Nauheim diskutieren.

Im Mittelpunkt stehen dabei neben Fachvorträgen zur Öl-Brennwerttechnik, Heizöl EL schwefelarm und HEL-Lagerung. Außerdem steht die Vorstellung der "Öl-Brennwert-Initiative Hessen" auf der Tagesordnung. Dabei handelt es sich um eine Informations- und Beratungskampagne für das SHK-Handwerk zu den Themen Anwendung/Installation sowie Marketing für die Öl-Brennwertnutzung.

Der zweite Tagungstag ist der Fachbetriebsschulung nach 19I Wasserhaushaltsgesetz (WHG) vorbehalten.

Termin: 5./6. März 2004

Dauer: 9:30 Uhr bis 17:30 (1. Tag) 8:30 bis 16:00 (2. Tag)

Veranstaltungsort: Hotel Dolce am Kurpark

Nördlicher Park 16, Bad Nauheim

Tagungskosten:

Für Verbandsmitglieder: Ölfachtagung (5. März 2004) 35,-
Fachbetriebsschulung (6. März 2004) 35,-

Für Nichtmitglieder: Ölfachtagung (5. März 2004) 70,-
Fachbetriebsschulung (6. März 2004) 70,-

(jeweils inkl. 16% USt.)

Weitere Info und Anmeldung: FV SHK Hessen, Tel.: 0641/97437-0


[Zurück]   [Übersicht]   [www.ikz.de]