IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 5/2000, Seite 26


VERBÄNDE AKTUELL 


Schleswig-Holstein


Innung Schleswig/Eckernförde

Hauptversammlung

In Schleswig, im "Waldhotel", fand die diesjährige Hauptversammlung der Innung Schleswig/Eckernförde unter der Leitung von Obermeister Rolf Richter statt.

Der Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima Schleswig/Eckernförde Dipl.-Ing. Rolf Richter.

Nachdem die Regularien auf der gut besuchten Innungsversammlung abgearbeitet waren, folgte der "schöne" Teil der Veranstaltung, die Freisprechungsfeier.

In Anwesenheit der Eltern der ehemaligen Lehrlinge und der Ausbildungsbetriebe erinnerte Obermeister Richter daran, dass die Auszubildenden von gestern die Leistungsträger von morgen sind. Gerade in den Berufssparten des Bereiches Sanitär-Heizung-Klima seien in der Zukunft viele Aufgaben zu bewältigen und man müsse zahlreichen Herausforderungen begegnen. "Mit der fundierten Ausbildung haben die Junggesellen aber den Schlüssel zum Erfolg in der Hand," motivierte Richter die neuen SHK-Gesellen.

Mit dem traditionellen Schluck aus dem Innungspokal und der Überreichung der Gesellenbriefe wurden neun ehemalige Lehrlinge des Gas- und Wasserinstallateurhandwerks freigesprochen.