IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 23/1999, Seite 20


VERBÄNDE AKTUELL 


Baden-Württemberg / Bayern


IFH in Nürnberg

13. IFH und INTHERM 2000 unter gemeinsamem Dach in Nürnberg

Vom 5. bis 8. April 2000 werden die "13. IFH - Fachmesse für Haustechnik (Sanitär Heizung Klima)" und die "INTHERM 2000 - Internationale Messe für Feuerungs-, Heiz- und Klimatechnik" gemeinsam ihre Pforten für Fachbesucher im Messezentrum Nürnberg öffnen. Mit der "13. IFH/INTHERM 2000 - Fachmesse für Haus- und Feuerungstechnik" wird im süddeutschen Raum eine Optimierung von Ausstellerzahlen und Besucherströmen erreicht.

Die ideellen Träger der beiden Messen, die Fachverbände SHK Baden-Württemberg und Bayern einerseits sowie der Bundesverband Energie Umwelt Feuerungen e.V. (BVOG) in Zusammenarbeit mit dem ZIV des Schornsteinfegerhandwerks andererseits, teilen mit, daß das Angebot beider Messen erstmals zur selben Zeit am selben Ort der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Durch die Bündelung eines äußerst differenzierten Messeangebots wird der Nutzen für den einzelnen Besucher nochmals gesteigert. Die größere Angebotsvielfalt wird sich von der Sanitär-/(Klempner-)/Spenglertechnik über die Bereiche Heizungs- und Feuerungstechnik bis hin zur Klimatechnik sowie Werkzeugen und Büroeinrichtungen erstrecken.