Werbung

Vauth Sagel: Werkzeuglos

Das System des Unterschrankauszugs mit integrierter Dämpfung beruht auf der Bodenmontage eines breitenunabhängigen Grundträgers, an dem die unterschiedlichsten Korbvarianten befestigt werden. Im Vergleich zu Lösungen mit Schubkästen, so der Hersteller, lassen sich beim Unterschrankauszug die getrennten oberen Körbe in unterschiedlichen Höhen arretieren. Neben den bewährten Korb-Modellen Opal, Saphir, Premea und Scalea gibt es Sondervarianten zur Lagerung von Flaschen.

 

Für Monteure wichtig: Der Grundträger lässt sich werkzeuglos auf den Führungen befestigen, die Frontanbindung enthält eine dreidimensionale Justierung für ein ausgeglichenes Bild der geschlossenen Fronten. Die Körbe werden über Clipse eingehängt, eine automatische Sicherung verhindert ein ungewolltes Aushebeln. (Vauth Sagel)

www.vauth-sagel.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: