Werbung

SHK Essen 2018: Ticketverkauf gestartet

Essen.  Der Ticketverkauf für die SHK Essen vom 6. bis 9. März in der Messe Essen hat begonnen: Fachbesucher können unter www.shkessen.de Karten für die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energie bestellen. Ein Online-Tagesticket kostet 19 Euro; Fachschüler, Azubis und Studenten zahlen 11 Euro. Innungsmitglieder des Fachverbandes SHK NRW erhalten ihr ermäßigtes Ticket für 12,50 Euro über dessen Geschäftsstelle.

Vom 6. bis 9. März öffnet die SHK Essen ihre Tore. Der Ticketverkauf dafür hat begonnen. Bild: Messe Essen/Rainer Schimm

 

570 Aussteller aus 18 Nationen präsentieren auf der Messe ihre Produkte und Messeneuheiten. Schwerpunkt sind unter anderem digitale und energieeffiziente Lösungen für Bad, Heizung und Klimatisierung.
Die kommende SHK Essen findet erstmals an einer neuen Tagefolge statt und öffnet von Dienstag bis Freitag, statt Mittwoch bis Samstag. Damit wird die Dichte der Termine an den Werktagen entzerrt. Von Dienstag bis Donnerstag öffnet die Messe von 9 bis 18 Uhr, am Freitag von 9 bis 16 Uhr. Neben dem Ticketkauf können Besucher auf der Website der SHK Essen auch ihren Messebesuch planen: So können sie unter anderem Aussteller einer persönlichen Merkliste hinzufügen und online Termine mit ihnen vereinbaren. Über die messeeigene App können die Nutzer dann sämtliche Informationen vor Ort abrufen.
Tipp der Redaktion: Für die Anfahrt zur Messe gibt es spezielle Angebote der Deutschen Bahn, nachzuschauen unter www.shkessen.de. Außerdem bieten die Messe Essen und der Fachverband SHK NRW als ideeller Träger der Messe Innungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen und deren Mitarbeitern kostenpflichtige Bustouren zur SHK Essen an. Anmeldungen nimmt die Messe Essen bis zum 12. Februar 2018 unter der E-Mail-Adresse shkessen@messe-essen.de entgegen.

www.shkessen.de

 

 

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: