Werbung

Seifriz-Preis 2018 gestartet: 25.000 Euro Preisgeld winken

Stuttgart.  Am bundesweiten Transferpreis Handwerk + Wissenschaft, auch unter dem Namen Seifriz-Preis bekannt, können Handwerksunternehmer und Wissenschaftler aus ganz Deutschland teilnehmen, die gemeinsam neue Produkte, Verfahren, Dienstleistungen oder Formen der betrieblichen Organisation entwickelt haben.

 

Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Bewerbungsschluss ist der 16. März 2018.
Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt’s im Internet.

www.seifriz-preis.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: