Werbung

Rheinland/Rheinhessen: Drei Wirtschaftsmedaillen für das SHK-Handwerk

Hendrik Hering - Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau - hat am 18. Dezember 2007 drei Unternehmer des Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerks mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Diese Ehrung wird vom Wirtschaftsminister als Anerkennung und zum Dank für beispielhafte Verdiens­te um die Wirtschaft, das Handwerk und den Mittelstand des Landes Rheinland-Pfalz vergeben.

 

Hendrik Hering - Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau - hat am 18. Dezember 2007 drei Unternehmer des Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerks mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Diese Ehrung wird vom Wirtschaftsminister als Anerkennung und zum Dank für beispielhafte Verdiens­te um die Wirtschaft, das Handwerk und den Mittelstand des Landes Rheinland-Pfalz vergeben.

Die Wirtschaftsmedaillen für Friedrich Linn (Obermeister der Innung Rhein-Hunsrück), Helmut Gosert (Obermeister der Innung Trier-Saarburg) sowie Manfred Lellek (ehem. Obermeister der Innung Bingen) wurden durch den Landesinnungsmeister des Fachverbandes SHK Rheinland-Rheinhessen, Daniel Löw, beantragt.

www.shk-dienst.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: