Werbung

Originelle Fahrzeugdesigns gesucht - Wettbewerb "Sterne des Handwerks" geht in die Neuauflage

Berlin. Mercedes-Benz Transporter unterstützt die Neuauflage des Wettbewerbs "Sterne des Handwerks". Die Aktion Modernes Handwerk (AMH) sucht zum zweiten Mal innovative und kreative Fahrzeugbeschriftungen. Ein Mercedes-Benz Vito inklusive Fahrzeugbeklebung und Versicherungsschutz wartet auf den Handwerksbetrieb mit der originellsten Fahrzeuggestaltung. Zudem erhält der beteiligte Designer für seine Kreativleistung einen Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro.

 

„Das Deutsche Handwerk mit seinen klaren Anforderungen an die Qualität seiner Leistungen zeigt Parallelen zu den Grundsätzen und Ansprüchen von Mercedes-Benz. Von daher engagieren wir für uns gern für die Belange des Deutschen Handwerks und stehen als verlässlicher Partner zur Seite“, so Thomas Urbach, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland verantwortlich für den Vertrieb Transporter.

Noch bis zum 15. Dezember können sich alle interessierten Handwerksbetriebe mit Fotos und Neuentwürfen ihrer Transporter oder Lieferwagen auf der Website www.sterne-des-handwerks.de bewerben. Eine Expertenjury aus Design und Marketing wählt die besten und kreativsten Umsetzungen aus. Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München erhält der Siegerbetrieb im März 2011 dann seinen Mercedes-Benz Vito.

www.sterne-des-handwerks.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: