Werbung

Mit Farbe und Harmonie

Schwarz wie Ebenholz? Oder lieber weiß wie gekalkte Eiche? Ganz gleich ob gebürstet, lackiert oder geölt, ob massiv oder furniert - die Badeinrichter haben den natürlichen Werkstoff Holz wiederentdeckt. Ein Trend, der nicht von ungefähr kommt. Denn: Seit dem sich das Wohnbad manifestiert hat, zählen die Badmöbel zu den wesentlichen Stilbildnern im Nassbereich. Und wer es lieber farbig mag, dem wird mittlerweile auch viel geboten, angefangen bei einer roten Möbelfront über grüne Waschtische bis hin zu farbigen Accessoires ist die Angebotspalette reich bestückt.

 

Schwarz wie Ebenholz? Oder lieber weiß wie gekalkte Eiche? Ganz gleich ob gebürstet, lackiert oder geölt, ob massiv oder furniert - die Badeinrichter haben den natürlichen Werkstoff Holz wiederentdeckt. Ein Trend, der nicht von ungefähr kommt. Denn: Seit dem sich das Wohnbad manifestiert hat, zählen die Badmöbel zu den wesentlichen Stilbildnern im Nassbereich. Und wer es lieber farbig mag, dem wird mittlerweile auch viel geboten, angefangen bei einer roten Möbelfront über grüne Waschtische bis hin zu farbigen Accessoires ist die Angebotspalette reich bestückt.

Im Badmöbelsegment wird die Entscheidungsfreude des Kunden auf eine harte Probe gestellt. Das Angebot ist in vielerlei Hinsicht überwältigend: Noch nie gab es eine derart große Auswahl an Materialien, Formen, Farben, Funktionen und Designs. Von Ahorn bis Zeder existiert wohl kaum eine Baumsorte, die nicht von den Möbel-Herstellern in ihren Segmenten umgesetzt wurde. Und von der Wannenummantelung bis zur Badematte gibt es außerdem wohl kaum eine Anwendungsmöglichkeit, die nicht für den natürlichen Rohstoff genutzt wird. Auffällig ist dabei oft die schnörkellose Form der Produkte und ihre Großzügigkeit. Viele der Schränke und Bänke, Verkleidungen und Ablagen beeindrucken durch ihren Solitär-Charakter. Mit üppigen Ausmaßen, teilweise sehr ausgeprägten Maserungen und intensiven, kraftvollen Farben dokumentieren sie das neue Selbstbewusstsein der Möbelsortimente.

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: