Werbung

KitchenAid: Chefsache

Mit dem Gerätekonzept Chef Touch will die auf Exklusivität zielende Küchengerätemarke KitchenAid die professionelle Küchenausstattung in den heimischen vier Wänden krönen. „Denn“, so der Hersteller, „es ermöglicht das aus der Haute Cuisine bekannte Sous-vide-Garen, französisch für ‚unter Vakuum’, und verspricht so in kürzester Zeit aromenreiche und gesunde Ernährung für jeden Tag.“

Mit den Geräten des Chef Touch-Konzepts von ­KitchenAid zieht eine neue Flexibilität in private Küchen ein. Die Gerichte eines kompletten Menüs können vorbereitet und aufbewahrt werden, ohne dabei an Geschmack oder Aussehen zu verlieren.

 

Die Chef Touch-Gerätekombination besteht aus einem Einbau-Vaku­umierer, einem Dampfgarer und einem Schockfroster. Das aufeinander abgestimmte Kochkonzept, das KitchenAid wie alle anderen Großgeräte der Marke in Zusammenarbeit mit Sterneköchen entwickelt hat, ermöglicht ein professionelles Niedrigtemperatur-Garen der vakuumierten Speisen sowie ein Konservieren. Der Vaku­umierer entzieht den vorher in spezielle Beutel verpackten Lebensmitteln innerhalb von zweieinhalb Minuten sämtliche enthaltene Luft. Dabei wird nicht nur im Beutel selbst Unterdruck erzeugt, sondern im gesamten Innenraum des Geräts. Sobald das Vakuum entstanden ist, versiegelt das Gerät den Beutel luft- und wasserdicht. Die Nahrungsmittel können entweder sofort im Dampfgarer zubereitet oder zunächst gekühlt bzw. schockgefrostet und für eine spätere Verwendung im Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahrt werden.
Als Vorteile des Sous-vide-Garens nennt KitchenAid folgende Punkte:

  1. Die zuvor vakuumierten Speisen verlieren im Dampf keine Flüssigkeit.
  2. Eine Zugabe von Fett ist nicht erforderlich.
  3. Nichts brennt an oder kocht über.

Die Geräte sind als Kombi-Dampfgarer in Verbindung mit Heißluft oder als bloßer Dampfgarer erhältlich. Beide Varianten, Kombi Steam und Pure Steam sind mit der Rezeptassistenten-Funktion ausgestattet: Das Programm erleichtert mit 71 voreingestellten Rezepten das Garen der Gerichte.

www.kitchenaid.de

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: