Werbung

FGK kündigt Mitgliedschaft in der VdZ

Bietigheim-Bissingen. Das Fachinstitut Gebäude-Klima e.V. (FGK) hat seine Mitgliedschaft in der VdZ, der Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft, gekündigt. Dazu heißt es aus dem Fachinstitut: "Es zeigte sich, dass die Interessen der VdZ und der deutlichen Mehrzahl der Mitgliedsverbände im Bereich der Heizung im Ein- und Mehrfamilienhausbereich liegen.

 

Da die Interessen des FGK und seiner Mitglieder jedoch deutlich im Bereich der innovativen Klima- und Lüftungstechnik und der technischen Gebäudesysteme im Objektbau liegen, beschloss der FGK-Vorstand mehrheitlich, die Mitgliedschaft in der VdZ vorsorglich zu kündigen. Aus der "vorsorglichen Kündigung" wurde nun nach der letzten FGK-Vorstandssitzung am 14. Oktober eine ordentliche Kündigung.”

Wie es weiter heißt, liege der Grund für die Kündigung nicht in der Arbeit der VdZ, sondern in deren thematischer Ausrichtung. Für ihren Tätigkeitsschwerpunkt und ihre Interessensvertretung leiste die VdZ eine hervorragende Arbeit.

Indes stehen die Allianzen, Netzwerke und strategischen Partnerverbände für das FGK fest. Dazu heißt es: "Im Bereich der Wohnungslüftung gibt es eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit mit dem BDH (Bundesindustrieverband Gebäude- und Energietechnik) sowie dem ZVSHK (Zentralverband Sanitär Heizung Klima). Gemeinsam mit dem BDH wurde als wichtiges Instrument der Interessensvertretung der "Industriekreis Lüftung" gegründet, dem mit 34 Mitgliedsunternehmen alle namhaften Hersteller und Anbieter angehören. Im Bereich der Klima- und Lüftungstechnik und der technischen Gebäudesysteme im Objektbau besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem BHKS (Bundesindustrieverband Heizungs-, Klima-, Sanitärtechnik/Technische Gebäudesysteme) und dem Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte. Auf der Basis dieser Konstellation konnte in der Lobbyarbeit in letzter Zeit so mancher Erfolg erzielt werden.”

Bereits Anfang Mai berichteten wir an dieser Stelle über den Austritt des BDH aus der VdZ.

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: