Werbung

Franke: Neue, semi-professionelle Küchen­armaturen

Eine hochwertige Armatur ist das i-Tüpfelchen jeder Spüle, meint Franke und stellt die neue, semi-professionelle „­Pescara“ für große Spülbecken und ambitionierte Hobbyköche vor.

 

Für ausreichend Bewegungsfreiheit gibt es das Modell in zwei Ausführungen: die „Pescara L“ ist 420 mm hoch, die „Pescara XL“ 550 mm. „Beide gewährleisten mit einem stabilen Mantelschlauch einen ausgesprochen großzügigen Aktionsradius“, meint Franke. Der Wasserstrahl lässt sich am Brausekopf zwischen Normal- und Brausefunktion umschalten. Eine Magnethalterung fixiert den Brausekopf an Ort und Stelle. Die Armatur ist wahlweise aus massivem Edelstahl oder mit verchromter Oberfläche erhältlich.

Franke GmbH ist Teil der schweizerischen Franke-Gruppe. Dazu gehören zahlreiche Unternehmen, u. a. Franke Aquarotter und KWC.

Franke GmbH, Mumpferfährstr. 70, 79713 Bad Säckingen, Tel.: 7761 52-0, info.fbs@franke.com, www.franke.com

 

Artikel teilen: