Mepa: Neue Produkte rund ums Bad

Das Unternehmen Mepa zeigte auf der ISH zahlreiche Neuheiten im Bad-Sektor. Beispielsweise präsentierte der Hersteller die Produktlinie „Zero Lumo“, eine elektronische Betätigungsplatte für den berührungslosen Betrieb des UP-Spülkastens „Sanicontrol A31“.

Produktlinie „Zero Lumo“.

Spülstromdrossel für den UP-Spülkasten „Sanicontrol A31“.

Das Besondere an ihr: Zusätzlich zur Spülauslösung kann „Zero Lumo“ auch die im „Air WC“ integrierte Geruchsabsaugung steuern. Zudem aktiviert ein Infrarot-Näherungssensor die Beleuchtung der LED-Segmentbögen für die kleine und große Spülmenge sowie die „Air WC“-Anzeige. Dank Nachtlicht-Modus sind die Segmente auch im Dunkeln sichtbar. Die Leuchtstärke wird hierbei automatisch in Abhängigkeit vom Umgebungslicht gesteuert.
Die Spülauslösung erfolgt durch Handannäherung. Gleiches gilt auch für die Lüfterauslösung, wenn die Betätigungsplatte beim „Air WC“ eingesetzt wird. Wahlweise kann auch eine automatische Auslösung beider Funktionen aktiviert werden. Bequem mithilfe einer IR-Fernbedienung sind die vielfältigen elektronischen Funktionen einstellbar: Hygienespülung, Lüfterleistung und -nachlaufzeit, zuschaltbares Nachtlicht, Reinigungsstopp, aktivierbare Kindersicherung sowie der Ansprechbereich.
Des Weiteren zeigte der Hersteller eine Weiterentwicklung der Spülstromdrossel für seinen UP-Spülkasten „Sanicontrol A31“. Während das aktuell im Lieferprogramm befindliche Produkt dem Installateur eine Reduzierung des Spülstroms normgerecht auf 2,0 bis 2,1 l/s ermöglicht, leistet das neu auf der Messe vorgestellte Produkt wesentlich mehr. Der Installateur kann bei ihr die Geschwindigkeit des Spülstroms in einer größeren Bandbreite stufenlos regulieren und damit an die jeweiligen Erfordernisse unterschiedlicher WC-Keramiken optimal anpassen. „Die neue Spülstromdrossel wird in absehbarer Zukunft zur serienmäßigen Ausstattung aller im ‚VariVIT‘-WC-Vorwand­element vormontierten UP-Spülkästen ‚Sanicontrol A31‘ gehören“, so das Unternehmen.

Mepa – Pauli und Menden GmbH, Rolandsecker Weg 37, 53619 Rheinbreitbach,
Tel.: 02224 929-0, Fax: -109, info@mepa.de, www.mepa.de

« zurück

Die ikz.de ist das Onlineportal der Zeitschriften IKZ HAUSTECHNIK, IKZ-FACHPLANER, IKZ-ENERGY, IKZ-KLIMA, IKZ-LEBEN und IKZ-PRAXIS.

Herausgeber und Verlag: STROBEL VERLAG GmbH & Co. KG  | Zur Feldmühle 9-11 | 59821 Arnsberg | Tel.: 02931 8900-0 | Fax: 02931 8900-38 | Ust-ID-Nr.: DE 123886345  | Amtsgericht Arnsberg HRA 1077 

Verlagsleitung: Dipl.-Kfm. Christopher Strobel
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt: Markus Sironi, Chefredakteur / Chief Content Officer

Weitere Titel des STROBEL VERLAGES im Internet: KÜCHENPLANER | Flüssiggas | inwohnen | K&L Magazin