Georg Fischer: Leichtgewicht für die Installation

Auf der ISH 2017 zeigte GF Piping Systems seine Neuheit: Das System „iLITE“, ein Kunststoffrohrleitungssystem für Heizungs- und Trinkwasserinstallationen. „Das Axialpresssystem ist schnell zu verarbeiten, vielseitig einsetzbar und gewährleistet mit seinem Design sehr gute Durchflusswerte in den Dimensionen 16 mm bis 32 mm“, versichert GF.

Es ist für den Dauerbetrieb bei 0 bis 70°C und einen Betriebsdruck bis 10 bar zugelassen. Außerdem kennzeichne sich „iLITE“ durch sein geringes Gewicht bei gleichzeitig „hervorragenden mechanischen Eigenschaften“. Das System wird komplettiert von zwei Rohrarten: Ein stabiles Mehrschichtverbundrohr aus PE-RT und Aluminium sowie ein flexibles Vollkunststoffrohr aus PE-X (vernetztem Polyethylen).
Mit dem Akkuwerkzeug wird das Rohr über den konusförmigen Fitting-Stütznippel geschoben und dabei aufgeweitet. Im selben Arbeitsgang und mit dem Akkuwerkzeug wird die am Fitting vormontierte Hülse in entgegengesetzter Richtung über die Verbindung geschoben. Damit ist die Montage beendet.

Georg Fischer GmbH, Daimlerstr. 6, 73095 Albershausen,
Tel.: 07161 302-0, Fax: -259,
info.de.ps@georgfischer.com
, www.georgfischer.com

« zurück

Die ikz.de ist das Onlineportal der Zeitschriften IKZ HAUSTECHNIK, IKZ-FACHPLANER, IKZ-ENERGY, IKZ-KLIMA, IKZ-LEBEN und IKZ-PRAXIS.

Herausgeber und Verlag: STROBEL VERLAG GmbH & Co. KG  | Zur Feldmühle 9-11 | 59821 Arnsberg | Tel.: 02931 8900-0 | Fax: 02931 8900-38 | Ust-ID-Nr.: DE 123886345  | Amtsgericht Arnsberg HRA 1077 

Verlagsleitung: Dipl.-Kfm. Christopher Strobel
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt: Markus Sironi, Chefredakteur / Chief Content Officer

Weitere Titel des STROBEL VERLAGES im Internet: KÜCHENPLANER | Flüssiggas | inwohnen | K&L Magazin