Mögliche Undichtigkeit von Kupplungs­ventilen – GOK ruft zum Austausch auf

Die Qualitätssicherung der Firma GOK hat eine Undichtigkeit an zwei Typen von Kupplungsventilen für Flüssiggasanwendungen festgestellt. Als Vorsichtsmaßnahme fordert der Regler- und Armaturenhersteller alle Anwender auf, die betroffenen Kupplungsventile austauschen zu lassen.

Aufruf zur Austauschaktion – hier ein Beispiel mit Codierung des Baujahrs bei dem Kupplungsventil Typ SKU 03415. Betroffen sind Ventile aus dem Produk­tions­zeitraum Januar 2016 bis Januar 2017 mit einer gelben Griffkappe.

Ebenfalls betroffen von der Austauschaktion: Abzweig-Kupplungsventil Typ SKU 03420 (aus dem Produktionszeitraum Januar 2016 bis Januar 2017).

Einsatzfelder der Kupplungsventile sind industrielle Flüssiggasanlagen, Freizeitfahrzeuge wie Caravans und Wohnmobile sowie private und gewerbliche Flüssiggasanlagen.
Die Austauschaktion umfasst Ventile mit den folgenden Typen­kennzeichnungen:

  • Kupplungsventil Typ SKU 03415,
  • Abzweig-Kupplungsventil Typ SKU 03420,
  • sowie das in C-Gas-Außensteckdosen des Herstellers ABL verbaute Kupplungsventil.

Betroffen sind Ventile aus dem Produktionszeitraum Januar 2016 bis Januar 2017 mit einer gelben Griffkappe und folgender Codierung auf dem Ring: „01.2016“ bis „01.2017“. Die Undichtigkeit kann zur Folge haben, dass unkontrolliert Gas aus den betroffenen Produkten entweicht. Unter ungünstigen Umständen kann dies zu einer Gasverpuffung und somit zu Verletzungen führen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind laut Unternehmensangaben keine Schadensfälle bekannt. Der Hersteller will die betroffenen Anwender bei der Austauschaktion unterstützen und sichert ein anwenderfreundliches Vorgehen zu. Dazu GOK: „Mitarbeiter von GOK beraten und geben Handlungsempfehlungen, welche Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen sind und wie der Austausch erfolgt.“
Kunden können sich entweder telefonisch unter 09332 404-774 (Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 17:00 Uhr; Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr) oder per E-Mail unter service@gok-online.de an das Unternehmen wenden.

« zurück

Die ikz.de ist das Onlineportal der Zeitschriften IKZ HAUSTECHNIK, IKZ-FACHPLANER, IKZ-ENERGY, IKZ-KLIMA, IKZ-LEBEN und IKZ-PRAXIS.

Herausgeber und Verlag: STROBEL VERLAG GmbH & Co. KG  | Zur Feldmühle 9-11 | 59821 Arnsberg | Tel.: 02931 8900-0 | Fax: 02931 8900-38 | Ust-ID-Nr.: DE 123886345  | Amtsgericht Arnsberg HRA 1077 

Verlagsleitung: Dipl.-Kfm. Christopher Strobel
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt: Markus Sironi, Chefredakteur / Chief Content Officer

Weitere Titel des STROBEL VERLAGES im Internet: KÜCHENPLANER | Flüssiggas | inwohnen | K&L Magazin