Werbung

Wilo: Anpassungsfähige Pumpen­lösung für die Nutzung ­Erneuerbarer Energien

Um in Geothermie- und Solaranlagen von Ein- und Zweifamilienhäusern die Energie effizient zu nutzen, bringt Wilo die „­Yonos Pico-STG“ auf den Markt. Der LED-Ring gibt einen Überblick über den Betriebszustand.

 

Dabei gibt es drei Anzeigen: Grün bedeutet, die Pumpe ist in Betrieb, bei Orange befindet sie sich im „PWM“-Modus und wird extern drehzahlgeregelt, bei Rot liegt eine Störung vor. Das flexible Anschlusskabel mit ­Wilo-„Connector“ dient einem leichten und werkzeuglosen elektrischen Anschluss.

www.wilo.de

 

Artikel teilen: