IKZ-HAUSTECHNIK, Ausgabe 11/1999, Seite 40


VERBÄNDE AKTUELL 


Niedersachsen


Landesverbandstag 1999 in Osnabrück

Die Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Osnabrück-Stadt begeht in diesem Jahr ihr 175jähriges Bestehen. Dieses bedeutende Jubiläum hat Obermeister Hans Georg Hune stellvertretend für seine Innungskollegen zum Anlaß genommen, die Teilnehmer des diesjährigen Landesverbandstages in seine Stadt einzuladen.

Die Geschichte der Stadt Osnabrück reicht weit zurück. Die Keimzelle entstand um 780, als Karl der Große nach der Eroberung des Sachsenlandes eines seiner Bistümer am Knotenpunkt alter Handelsstraßen nahe bei einer Furt des Flusses Hase gründete. Der Dom, dessen Baugeschichte in die romanische Zeit zurückreicht, markiert noch immer Ort und Eigenart dieses Ursprungs.

Ein Ereignis in ihrer Geschichte sorgte dafür, daß die Stadt im vergangenen Jahr verstärkt das Interesse der öffentlichen Medien auf sich zog: Im Friedenssaal des Rathauses handelten über 150 Vertreter evangelischer Mächte mehrere Jahre lang das Ende des Dreißigjährigen Krieges aus. Der Westfälische Friede von 1648 war 350 Jahre später Anlaß für zahlreiche gekrönte Häupter aus aller Welt, an diesem Ort zusammenzukommen und in feierlichem Rahmen dieses bedeutenden Ereignisses zu gedenken.

Der Landesverbandstag, der in der Zeit vom 10. bis 12. Juni durchgeführt wird, orientiert sich dagegen nicht an der Vergangenheit - hier werden vielmehr Gegenwart und Zukunft in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Im Interesse der Mitgliedsbetriebe sind Themen anzufassen, die sowohl heute wie auch morgen die Grundlagen dafür schaffen, die gestellten Aufgaben erfolgreich zu bewältigen und die Zukunft der Unternehmen zu sichern.


Programm des Verbandstages

Donnerstag, 10. Juni 1999

13.00 Uhr

Vorstandssitzung

14.00 Uhr

Aussprache zwischen Obermeistern und Vorstand

16.30 Uhr

Fortsetzung der Vorstandssitzung

19.00 Uhr

Begrüßungsabend

Freitag, 11. Juni 1999

9.00 Uhr

Betriebswirtschaft
Interessante Rechtsfragen zur VOB Teil B und Ausführungen zum Bauhandwerkersicherungsgesetz 648 BGB (Abnahme, Gewährleistung, Sicherheitsleistung, Architektenvollmacht etc.) Referent: RA Friedrich Wilhelm Stohlmann, FV SHK NRW

14.00 Uhr

Workshops
Sanitärtechnik: Überprüfung und Sanierung bestehender Gasleitungen
Referent: Karl-Heinz Peters, Stadtwerke Osnabrück

Heizung-Lüftung-Klima: Energiesparverordnung 2000
Heizungstechnik - quo vadis?
Referent: Dipl.-Ing. Jürgen Holtfort, Stiebel-Eltron, Holzminden

Klempnertechnik: Metall und Umwelt
Referent: Peter Arens, Deutsches Kupferinstitut

Berufsbildung: Ausbildung muß sich wieder rechnen! Geht das? Wie geht das? Darf man das offen sagen?
Referenten: Walter Heitmüller, Präsident der HWK Hannover, Bernd Koller, GF der DAG Landesverband Nds./Bremen, Prof. Dr. Manfred Hoppe, Institut für Technik und Bildung

20.00 Uhr

Festball in der Stadthalle Osnabrück

Mitgliederversammlung Remarque-Hotel

Samstag, 12. Juni 1999, 9.00 Uhr

1.

Eröffnung und Begrüßung

2.

Grußworte der Ehrengäste

3.

Geschäftsbericht

4.

Wahl der Stimmenzähler

5.

Jahresrechnung 1998

6.

Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung von Vorstand und Geschäftsführung

7.

Nachwahl zum Rechnungsprüfungsausschuß

8.

Verabschiedung ausscheidender Vorstandsmitglieder - Ehrungen

9.

Wahlen

10.

Haushaltsplan 1999

11.

Beschlußfassung über eingegangene Anträge

12.

Verbandstag 2000

13.

Verschiedenes

 

Damenprogramm

Freitag, 11. Juni 1999

10.00 Uhr

Gruppe 1: Stadtrundgang mit Führung, anschl. gemeinsames Mittagessen

Gruppe 2: Zoobesuch mit Führung, anschl. gemeinsames Mittagessen

Gruppe 3: Felix-Nußbaum-Haus mit Führung, anschl. gemeinsames Mittagessen


[Zurück]   [Übersicht]   [www.ikz.de]